Das intelligente Haus - Gespräch mit Michael Vesper von digitalStrom

Das vernetzte Haus gibt es eigentlich schon lange, schließlich liegen überall Stromkabel in den Wänden. Außerdem ist die Technik des Powerline schon seit einigen Jahren bekannt. Die Firma digitalStrom hat einen Weg gefunden, diese Technik zu nutzen, damit wir mit unseren Haushaltsgeräten kommunizieren können und die Geräte mit uns. Unser Reporter Thomas Ultsch hat bei der Kommunikation mit einer Klingel zugehört und außerdem mit digitalStrom-Chef Martin Vesper gesprochen.

Beitrag anhören